47 Tage
bis Abgabetermin für Präsentationen

Jobmeile Neumarkt – Bayerns größte Karriere Open Air-Messe

2016

Neumarkt i.d.OPf.

Nominiert 2016 in der Kategorie Stadtgröße 20. – 100.000 Einwohner

Projektbeschreibung

Die Jobmesse hatte ihre Premiere 2013 und findet seit 2014 alle zwei Jahre statt. Es handelt sich um eine städtisch finanzierte und organisierte Open Air Messe quer durch die Innenstadt (ca. 1km Länge) mit dem Ziel der Fachkräftegewinnung für Unternehmen aus dem Stadtgebiet. Pro Jobmeile werden über 300 Stellen von zuletzt 115 Firmen angeboten. Mit 20.000 bis 30.000 Besucher an einem Tag ist es damit die größte Open Air Karrieremesse in Bayern, für die intensiv in der Region geworben wird. Mit einem wetterfesten Standbau-Konzept ist die Messe trotz Freiluft witterungsunabhängig durchführbar.

Kosten-Finanzierung

Die Messe wird mit 45.000 € durch die Kommune eigenfinanziert und als Marketingprojekt im Rahmen des Stadtleitbilds eingestuft. Die zusätzliche, freiwillige Sponsoring-Bereitschaft der Unternehmen ist sehr groß (25.000 – 35.000 €) und erhöht zudem die Werbestrahlkraft. Es werden keine Aussteller- oder Eintrittsgebühren verlangt. Der Personalaufwand ist mit einem Projektleiter bzw. -organisator aus der Verwaltung relativ gering. Dazu werden Bauhof und Stadtwerke technisch eingebunden.

Besonders hervorzuheben

  • Proaktives Standortmarketing durch die Kommune
  • Willkommenskultur für Fachkräfte

Wichtigste Effekte

Durch die Durchführung direkt in der Innenstadt präsentiert sich Neumarkt gleichzeitig als attraktiver Lebens- und Wohnstandort, dem die Interessen von Unternehmen und (künftigen) Bürgern wichtig sind. Das Netzwerk zwischen Stadtverwaltung und Unternehmen wird dauerhaft positiv gestärkt, was zur Vertiefung weiterer Projektinitiativen und -potenziale in anderen Bereichen geführt hat. Die Aktion findet in einer event-ähnlichen und familiären Atmosphäre statt und ermöglicht so eine ungezwungene Jobvermittlung. Auf den ersten beiden Messen konnten mehr als 200 spezialisierte Fachkräfte vermittelt werden.

Kontakt

Stadt Neumarkt i.d.OPf. / Amt für Wirtschaftsförderung
Christian Rastätter
Untere Marktstraße 14 
92318 Neumarkt i. d. OPf
Tel.: 09181-2552057 
E-Mail: christian.rastaetter@neumarkt.de